Meldungen

  • Eichstätt, 13.04.2018

    Ausbildung im Abbruchhaus

    Eine besondere Gelegenheit, Bergungs- und Rettungsmethoden zu üben, bot sich unseren Helfern am Freitagabend. Ein zum Abbruch vorgesehenes Wohnhaus wurde uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellt. So konnten wir Wanddurchbrüche sowie den Einsatz des Kernbohrgerätes am realen Objekt üben.  mehr


  • 28.03.2018

    Lehrgänge an der Bundesschule

    Im März besuchten Helfer des THW Eichstätt gleich mehrere Lehrgänge am THW-Ausbildungszentrum in Hoya in der Nähe von Bremen. mehr


  • 28.03.2018

    Fachberater: Brand landwirtschaftliches Gebäude

    Erneute Alarmierung für die Fachberater des THW Eichstätt. Eine Scheune in Irfersdorf bei Beilngries war in Brand geraten. Da die alarmierten Feuerwehren das Feuer schnell unter Kontrolle bringen konnten, rückte der Fachberater nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter nicht aus. mehr


  • 27.03.2018

    Fachberater: Brand Zug

    Mit dem Stichwort „Gefahrstoff - Brand Chemie Zug“ wurden die THW-Fachberater am 27.03.2018 in der Nacht alarmiert. Der Lokführer eines Güterzuges hatte diesen im Bahnhof Tauberfeld angehalten, da ihm Funkenflug an einem Waggon aufgefallen war. Schnell hat sich herausgestellt, dass an einem Waggon lediglich eine Bremse heißgelaufen war. Da kein Feuer entstanden ist, war …mehr


  • Schernfeld, 24.03.2018

    Bereichsausbildung Motorsäge

    Unsere Helfer Johannes und Malte hatten die Möglichkeit, an einer Motorsägen-Ausbildung teilzunehmen. Die Ausbilder des Walderlebniszentrums in Schernfeld erklärten den Teilnehmern am Freitag die Grundlagen für die sichere Bedienung der Motorsäge sowie praktische Tipps zur Reinigung und Instandsetzung. Am Samstag ging es dann in den Wald zur praktischen Umsetzung. Es …mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: